Arbeitsgemeinschaft schmerztherapeutischer Einrichtungen in Bayern e.V. (ASTiB)

****************************************************************

ASTiB ist eine Vereinigung engagierter Schmerztherapeuten aus verschiedenen Berufsgruppen, die gemeinsam die Versorgung von Menschen mit chronischen Schmerzzuständen verbessern wollen.

 

Der Schwerpunkt liegt dabei auf der multimodalen Schmerztherapie, die inzwischen in der zunehmend umfangreicher werdenden Literatur als Goldstandard für eine erfolgversprechende Therapie chronischer Schmerzen gilt.

 

ASTiB versteht sich insofern als Forum für fachlichen Austausch und Plattform für Unterstützung der beteiligten Einrichtungen in der Umsetzung der (schmerztherapeutischen) Ziele.

 

ASTiB ist ein gemeinnütziger Verein, die Mitglieder von ASTiB arbeiten ehrenamtlich. Wir legen insbesondere Wert auf Unabhängigkeit von kommerziellen Einflüssen. Daher findet man keine Werbung auf dieser Seite und wir bitten auch darum, keine Werbeangebote zu erhalten.

 

Dieser Internetauftritt soll insbesondere auch Plattform zum Austausch relevanter Informationen aus dem Bereich multimodale Schmerztherapie in Bayern sein. Daher nehmen wir gerne Anregungen und Wünsche und Ankündigungen für schmerztherapie-relevante Veranstaltungen aus den beteiligten Zentren entgegen.

Wo wollen wir hin?

 

Der ASTiB-Zukunftsworkshop

 

hat am Mittwoch 18.7.2018

in München stattgefunden. Das Protokoll dazu wird in Kürze an      die  Teilnehmer verschickt. Nach der positiven Erfahrung mit dieser Veranstaltung wurde beschlossen, dass das nicht der letzte Workshop seiner Art war...

 

        

 

***** Bayerische Schmerztage 2018 *****

Die Bayerischen Schmerztage 2018

werden am

23. und 24.11.2018

in Enzensberg im Allgäu stattfinden.

 

Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie auf der Seite der Fachklinik Enzensberg: https://www.fachklinik-enzensberg.de/karriere/fort-und-weiterbildung/enzensberger-schmerztage.html

Aktuelles

Stellenanzeigen

Leitd. Oberarzt und Oberarzt für Nördlingen gesucht
Das Stiftungs-krankenhaus Nördlingen sucht für die Schmerzabteilung und Palliativstation einen leitenden Oberarzt (CA-Nachfolge) und einen Oberarzt.
StKH Nördlingen - FA-OA Anästhesie - 201[...]
PDF-Dokument [228.1 KB]
Oberarzt für das Klinikum Lichtenfels
Am Klinikum Lichtenfels entsteht gerade ein neues Zentrum für Schmerzmedizin. Dazu wird u.a. ein schmerzmedizinischer Oberarzt gesucht. Näheres hier im download.
oberarzt-zentrum-fuer-schmerzmedizin-kli[...]
PDF-Dokument [71.7 KB]
Facharzt zur Weiterbildung in spezieller Schmerztherapie und Oberarzt mit dieser Zusatzbezeichnung für die Klinik Oberammergau gesucht
Stellenangebot Oberammergau.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Psychologe für Kempten gesucht
Die Schmerztagesklinik Kempten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Psychologen zur Mitarbeit in Vollzeit. Näheres in dieser Ausschreibung:
STK Kempten 2016 Psychologe Schmerztages[...]
Microsoft Word-Dokument [1.7 MB]

Aktuelle Veranstaltungsinfos

Nächstes Treffen des AK Psychologie:

 

Das nächste Treffen findet statt am

Donnerstag, den 11.10.2018 von 11:00 - 17:00

wie üblich im Klinikum Innenstadt in München (Pettenkoferstr. 8a)

 

näheres zum AK hier.

Nächstes Treffen des AK Pflege:

 

Letztes Treffen am 04.05.2018;

weitere Termine folgen, sobald sie vereinbart sind.

 

näheres zum AK hier.

***************************

ASTiB-Curriculum

"Spezielle Schmerztherapie für Bewegungstherapeuten"

 

Aktuell wird der Kurs überarbeitet und überdacht.

 

Die nächsten Kurstermine sind: 

 

aktuell noch nicht terminiert

 

Interessenten werden gebeten, sich in die "Warteliste" aufnehmen zu lassen, wir werden sie dann sofort informieren, wenn der nächste Kurs beginnt. Das hängt u.a. von der Erreichung der Mindest-Teilnehmerzahl ab.

Hier geht es zur Emailadresse von Ralf Schesser, der die Interessentenliste managt.

 

Näheres zu den Kursen bitte den Flyern entnehmen, den Sie hier herunterladen können.

 

**************************