Arbeitskreis Intervision / Peer Review

Anlässlich der ASTiB-Klausurtagung wurde im November 2013 ein Arbeitskreis Intervision angedacht, der zum Ziel hat, eine strukturierte interne Qualitätskontrolle durch ein standardisiertes peer-review-Verfahren zu konzipieren.

 

Dieses Projekt wollen wir 2019 nun mit Leben füllen und intensiv voranbringen.

 

Dazu bitten wir alle interessierten Mitglieder, sich zu melden (gerne unter info@astib.eu) , damit wir bald Nägel mit Köpfen versehen können zunächst in gestalt eines Email-Verteilers zur Koordination der ersten Schritte.

Aktuelles

Stellenanzeigen

Am Schmerzzentrum Tutzing wird ab sofort ein Facharzt zur Weiterbildung in spezieller Schmerztherapie gesucht. Interessenten finden hier die Details.

 

***********************

Für die Schmerztagesklinik am Klinikum Kempten wird ab sofort ein/e Psychologe/in gesucht. Näheres hier.

Anzeigen von in ASTiB organisierten Zentren nehmen wir gerne per email entgegen. Wir behalten uns vor, die Anzeigen nach drei Monaten wieder zu löschen.

Aktuelle Veranstaltungsinfos

Nächstes Treffen des AK Psychologie:

 

Das nächste Treffen findet vermutlich statt im Rahmen der diesjährigen Bayerischen Schmerztage

im November 2019 (siehe gesonderte Ausschreibung)

 

näheres zum AK hier.

Nächstes Treffen des AK Pflege:

 

Das Pflege-Treffen hatte planmässig am

Freitag, den 8.3.19 in Landshut stattgefunden.

 

Das nächste Treffen wird voraussichtlich im Rahmen der bayerischen Schmerztage in Landshut stattfinden. 

näheres zum AK hier.

Die Tutzinger Schmerztage feiern dieses Jahr 10. Geburtstag. Dazu laden die Kollegen am Starnberger See wieder zu einem hochkarätig besetzten Fortbildungswochenende ein.
Tutzinger Schmerztage 2019 fin.pdf
PDF-Dokument [4.7 MB]

***************************

ASTiB-Curriculum

"Spezielle Schmerztherapie für Bewegungstherapeuten"

 

Aktuell wird der Kurs überarbeitet und überdacht.

 

Die nächsten Kurstermine sind: 

 

aktuell noch nicht terminiert

 

Interessenten werden gebeten, sich in die "Warteliste" aufnehmen zu lassen, wir werden sie dann sofort informieren, wenn der nächste Kurs beginnt. Das hängt u.a. von der Erreichung der Mindest-Teilnehmerzahl ab.

Hier geht es zur Emailadresse von Ralf Schesser, der die Interessentenliste managt.

 

Näheres zu den Kursen bitte den Flyern entnehmen, den Sie hier herunterladen können.

 

**************************